Parents for future Hamburg (P4F HH)

Parents For Future setzt sich – in Solidarität mit der Fridays For Future-Bewegung und anderer For Future Gruppen – für ambitionierten Klimaschutz in Deutschland und weltweit ein. Wir sind Erwachsene der Eltern- und Großelterngeneration und engagieren uns für eine lebenswerte Zukunft der jungen und aller folgenden Generationen! Parents for Future hat bundesweit knapp 300 Ortsgruppen. Wir…

Bericht der 1. AktiKo

Auftakt, um den schlafenden Riesen der Zivilgesellschaft zu wecken Fast 80 zivilgesellschaftlich Aktive kamen am 4. Juni per Video zur ersten Aktionenkonferenz (AktiKo) zusammen. Erste Vorhaben, soziale und ökologische Anliegen gemeinsam anzugehen, sind gestartet. Von David Hock Es ist 14 Uhr an diesem sommerlichen Freitag, als Anke Butscher die versammelte Runde begrüßt. „Wir haben genug…

Zukunft bewahren – Heute handeln

Zukunft bewahren – Heute handeln Die Weltgemeinschaft hat sich in internationalen Verträgen völkerrechtlich verpflichtet Klima (Pariser Klimaabkommen) und Biodiversität (Aichi) zu schützen. Doch eine Zielerreichung ist noch lange nicht in Sicht. Statt die Temperaturerhöhung auf möglichst 1,5 Grad Celsius, in jeden Fall aber deutlich unter 2 Grad zu begrenzen, laufen wir auf eine Erhitzung von…

Hamburger Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus

Wir sind das Hamburger Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus Wir setzen und für eine bedarfsgerechte Personalbemessung im Krankenhaus ein, am besten per Gesetz. Mit dem Vorhaben, dies in Hamburg per Volksentscheid umzusetzen, wurden wir von dem rot-grünen Senat per Gericht ausgebremst. So setzen wir schwerpunktmäßig darauf, die Streikbewegungen der Krankenhausbeschäftigten zu unterstützen. Denn diese…

German Zero Hamburg

Klimaneutral bis 2035, und das sozialverträglich! Wir von GermanZero Hamburg bereiten gerade einen Klimaentscheid (Volksinitiative) für Hamburg in 2021 vor. Unsere Forderung (Stand 27.5.2021): Das Hamburgische Klimaschutzgesetz unter anderem so ändern, dass bis 2030 eine Reduktion der Kohlendioxidemissionen um 80% und bis 2035 um 100% erfolgt, und das sozialverträglich! Und spätestens 6 Monate nach Inkrafttreten…

Deutsch-arabisches Flüchtlings- und Integrationszentrum

DEAR (= arab. „zu Hause“) ist die Abkürzung für „Deutsch-arabisches Flüchtlings- und Integrationszentrum e.V.“. Wir sind aus dem internationalen Künstlerverein „Arab Union of Photographers e.V.“ entstanden, der sich seit vielen Jahren nicht nur den schönen Künsten sondern auch dem Thema Völkerverständigung und Integration verschrieben hat. Unser Ziel ist in erster Linie die Förderung von Integration,…

Greenpeace Hamburg

Gruppe der Ehrenamtlichen Seit 50 Jahren arbeitet Greenpeace International erfolgreich zu relevanten Umwelt-Themen. Die Zentrale von Greenpeace Deutschland befindet sich seit über 40 Jahren in Hamburg. Greenpeace ist eine überwiegend international arbeitende Kampagnenorganisation, die sich für eine lebenswerte Umwelt und somit für eine schnellstmöglich klimaneutrale Welt, für Artenvielfalt und für Frieden einsetzt. Die Arbeitsweise von…

Green New Deal für Hamburg

Momentan erleben wir neben der Corona-Krise sowohl eine Klima-Krise als auch eine Krise der sozialen Ungerechtigkeit. Diese beiden Krisen existieren nicht nur nebeneinander, sondern sind zwei Seiten derselben Medaille. Das Ende der Welt und das Ende des Monats sind tatsächlich der gleiche Überlebenskampf gegen ein globales System, was Mensch und Natur gleichermaßen als beliebig ausbeutbare…

Zukunftswerkstatt Lokstedt

Die Zukunftswerkstatt Lokstedt (ZWL) ist Ende 2016 am Bürgerhaus Lokstedt mit dem Ziel gegründet worden, dem zivilgesellschaftlichen Interesse an der Mit-Gestaltung der eigenen Umwelt eine neue Form zu geben. Soweit möglich soll damit konstruktiv im Zusammenspiel mit Verwaltung und Politik  die Transformation hin zu einer nachhaltigen Gesellschaft vorangetriebenwerden. Die ZWL versteht sich darüber hinaus nicht…